Startseite / Home   •   über uns   •   Vorstand / Satzung / Impressum   •   Links
oder auf litauisch: Partnerystes draugija Mendenas-Plunge
 
 
  Presseartikel vom 19.03.2018
Der verschneite Kasimir-Markt vor dem Vilniuser Rathaus
Reise ins kalte Litauen
Auf Einladung langjähriger Freunde fuhr das Ehepaar Amsler bei eisiger Kälte nach Vilnius und der Partnerschaftsstadt Plunge.
In Vilnius erlebten sie den alljährigen Kasimir-Markt.
In diesem Jahr ist er auf eine Größe von 17 Km Verkaufsstände angewachsen.
Es war kein Vergnügen bei -17°C und Schneefall dies alles zu besichtigen.
In Plunge mußte man sich ebenso warm anziehen.
Das hinderte nicht die Freunde zu treffen und die Feierlichkeiten zu 25 Jahre Partnerschaft Menden-Plunge, sowie 20 Jahre
  „Partnerschaftsverein Menden-Plunge e.V.“ im Rahmen des Stadtfestes zu besprechen.
Der junge Gitarrist Nidas wird mit seinem Vater und seinem Professor eine Woche im Juli nach Menden kommen und an dem Gitarrensymposium in Iserlohn teilnehmen.

Auf Einladung des Vereins wird in der Adventszeit der Dekan Pfarrer Julius Meškauskas mit drei Begleitern zu Besuch nach Menden kommen und u.a. Altenheime besuchen und die vorweihnachtliche Atmosphäre in Deutschland zu erleben.
   
 
Gitarrenschüler Nidas mit Ulla Amsler

Violeta Skiriene mit Ulla